KABAWIL e.V.

[wa:|wa:]

[wa:|wa:] ist eine Onomatopöie (*Lautmalerei), die dafür steht, Resonanz und Ausdruckskraft z.B. eines Lautes zu vergrößern.


Safe the Date:
[wa:|wa:] das Kabawil Festival

vom 30.September – 15.Oktober 2017

Tanz | Musik | Theater | Fotografie | Kino | Ausstellungen | Poetry | Licht | Wassermusik | Kinder, Frauen, Männer, Menschen aus der ganzen Welt — zusammen.

Kabawil präsentiert:
Framewalk: Maputo/Mosambik in Düsseldorf
KabaSkillz: Kabawils Ehemalige stellen sich vor
Masterclasses: Tanz/Musik/Theater/Fotografie
Küchen Kino
W-ORTE: Spoken Word und Poetry
Foto-Workshop und -Zine
Bumble Brass Konzert
Spaces Speak: Ausstellung in Ton und Bild
SHErose: Tanz und Poetry
Mach dir ein Bild: Kinderfotos aus Düsseldorf und Maputo
Kinderkultur
Lichtinstallation: Raumzeitpiraten